HOCHTOUREN


GABLER 3.263m:

 

Anspruchsvoller und mächtiger Dreitausender, der am Schluss ein knackiges Felsfinale hat. Aufstieg durch ruhige, wunderschöne Landschaft mit bizzaren Granitspitzen.

1. Tag:

Treffpunkt beim Gasthof Finkau. Gemeinsamer Aufstieg durch das Wildgerlostal – das westlichste Tal im Salzburger Land – auf die Zittauer Hütte. Hier lassen wir uns kulinarisch so richtig verwöhnen.

Gz ca. 3 h / ↑ 900 Hm


2. Tag:

Anfänglich geht es über Blockgelände, später steigen wir am Gletscher in Richtung Gipfel. Nicht zu vergessen ist die Kletterei auf den letzten Metern zum Gipfel, welche sehr ausgesetzt und spektakulär ist.

Beim Abstieg können wir uns auf der Zittauer Hütte wieder etwas stärken und dann weiter ins Tal absteigen.

Gz ca. 8 h / ↑ 930 Hm, ↓ 1.800 Hm



ANFORDERUNGEN:

  • Gute Vorbereitung
  • sehr gute Kondition (400 Höhenmeter / Stunde)
  • leichte Klettereien im Fels
  • Schwindelfreiheit und Trittsicherheit

LEISTUNG:

  • Führung durch staatlich geprüfte(n) Berg- u. Schiführer/in
  • Leihausrüstung – Gurt, Helm, Steigeisen (falls nicht vorhanden)
  • Hüttenreservierung

TEILNEHMER:

1-2 Personen pro Bergführer

 

DAUER UND TERMINE:

Mitte Juni bis Mitte September

1,5 Tages Tour

 

PREIS:

2 Pers.: € 280,-

1 Pers.: € 490,-

zzgl. eigene Spesen und 

Spesen des Bergführers / der Bergführerin