KURSE


KURSINHALTE:

  • Lawinenkunde
  • Verschüttetensuchübung
  • durchspielen eines Lawinenunfalls
  • Funktionen des eigenen LVS Gerätes besser kennenlernen
  • Schneedeckenuntersuchung
  • Verhalten im Gelände

ANFORDERUNGEN:

  • Sicheres Schifahren im Gelände bei allen Schneearten

LEISTUNG:

  • Betreuung durch staatlich geprüfte(n) Berg- und Schiführer(in)
  • Organisation vor Ort

LAWINENSEMINAR:

 

Lawinenseminare vermitteln die wichtigsten Informationen zu Lawinenwarnstufen, Schneedeckenaufbau, Verschüttetensuche und Kameradenrettung. Du lernst die Schwachschichten in der Schneedecke und die unterschiedlichen Lawinentypen kennen. Wie kann man Lawinenhänge erkennen und was sind Gefahrenzeichen? Was ist die Standardausrüstung bei jeder Schi- oder Freeridetour? Wie verwendet man ein Lawinenverschüttensuchgerät (LVS)? Diese und viele weitere Fragen werden während des Kurses beantwortet.

KURSORT:

Je nach Schneeverhältnisse in den Kitzbüheler Alpen oder in den Hohen Tauern

 

TEILNEHMER:

6 – 8 Personen pro Bergführer

 

DAUER:

2 Tage

 

PREIS:

€ 125,- pro Person